verkauft: TVR 3000S LHD

TVR 3000S LHD, Baujahr 21.5.1979, TĂśV 08/2022, H-Kennzeichen

Von dem TVR 3000S wurde zwischen 1978 und 1979 ca. 258 Wagen gebaut, davon nur ca. 67 als Linkslenker.
Mechanisch entspricht der 3000S fast dem CoupĂ© 3000M und dem KombicoupĂ© Taimar. Fahrwerk, Motor, Getriebe, Radaufhängung, Bremsenund Differenzial haben die drei Modelle gemein. Eine Teil der Innenausstattung und fast alle Karosserieteile wurden aber fĂĽr den 3000S neu konstruiert.… Weiterlesen →

TVR Promotion-Video aus den 1980ern

Diese amerikanisches Video-Produktion zeigt, wie man in den USA 1986 die TVR „Wedges“ präsentierte.

Veröffentlicht unter News

TreVoR und Kalender sind gedruckt…

… und gehen noch diese Woche in den Versand!
 
Obwohl dieses Jahr nicht das Jahr der Treffen und Veranstaltungen war, konnten wir Dank eurer Mithilfe immerhin 14 Artikel auf 48 Seiten im neuen TreVoR bündeln. Einen Dank auch nochmals an alle, die wieder so fleißig ihre Bilder für den neuen TVR-Kalender 2021 zur Verfügung gestellt haben. Diesmal habt ihr durch eure Bewertung wieder eine schöne Vielfalt an Modellen und Motiven in den Kalender gebracht. Viel Spaß beim Lesen der TreVoR und mit dem Kalender.

Die Anfänge von TVR

Trevcar Motors, TVR Engineering, Layton Sports Cars Ltd, TVR Cars, Grantura Engineering…
Der bewegte Beginn der Sportwagenschmiede TVR

The TVR Grantura sports car

TVR geht zurĂĽck auf Trevor Wilkinson, der seit 1946 in Blackpool eigene Sportwagen in Handarbeit herstellte. Sein erstes Unternehmen wurde 1946 unter der Bezeichnung Trevcar Motors im Unternehmensregister eingetragen. 1947 firmierte es in TVR Engineering um. Das erste Fahrzeug mit eigens konstruiertem TVR-Gitterrohrrahmen wurde – … Weiterlesen →

Veröffentlicht unter News