Aller guten Dinge sind drei!

Bei einer Tour ins 180 km entfernte Hamburg, stand im Juni ein Besuch der Oldtimer-Tankstelle auf dem Tagesprogram.Zu unserer groĂźen Ăśberraschung, parkte dort schon ein zweiter Scimi! Es stellte sich heraus, dass es sich um den ehemaligen SE5a meines ex. „Garagenmitbewohners“ Achim handelte. Der jetzige Besitzer, Markus – siehe Fotos – erzählte uns, dass er auch am Abend zum ersten Mal zum TVR & Family-Treffen in die Oberhafenkantine wollte.

Am Abend trudelten neben einigen TVR Fahrern auch Marc (SE5) und Markus (SE5a) beim TVR Stammtisch Nord ein. Bei unserem gemeinsamen Fotoshooting stellten wir fest, aller guten Dinge sind drei!

Bildquelle: Volker

www.tankstelle-brandshof.de und www.oberhafenkantine-hamburg.de