Die Firma VELAR stellt sich vor

velar-logo

Herzlich Willkommen
bei velar.de
die Spezialisten fĂĽr englische V8 Motoren

Motorenservice und Tuning fĂĽr Rover V8 Motoren Reparatur von
Land Rover Dieselmotoren, TD5, TD4 , 300 TDI Motoren

Getriebeservice fĂĽr Land Rover Getriebe

Reparaturen und Restauration fĂĽr
LAND ROVER, Vitesse SD1, MG B V8, TRIUMPH V8, MORGAN +8, TVR, MARCOS Sonderfahrzeugbau


Der Name VELAR resultiert von den ersten Prototypen, als man sich bei Leyland noch keinen Handelsnamen fĂĽr den Range Rover ausgedacht hatte. Der erste Land Rover mit V8 Motor.

Vee Eight LAnd Rover

velar-motorenservice

Die erste Werkstatt mit bescheidenen 80qm war bald vollgestopft mit Autos und Material. Die neue Werkstatt 2010: Jetzt stehen ca. 350 qm Regallagerfläche, Lagercontainer und drei Werkstattarbeitsplätze zur Verfügung. Zwei Mechaniker schrauben an den Engländern und zwar zu 90% an Rover V8 Motoren aller Leistungsklassen. Neben Motorenservice bieten wir auch Tuning, Restaurationen oder Umbauten an.

Wir sind eine kleine Werkstatt und die Zielgruppe ist auch recht klein. velar-tuningWir haben aber eine Lagerhalle, in der wir die Autos lagern können, um diese der Reihe nach abarbeiten zu können. Das wird von unseren Kunden sehr gut angenommen.

Ansonsten kämpfen wir wie alle mit der miserablen englischen Materialqualität und haben daher im letzten Jahr den Entschluss gefasst, selbst Nockenwellen zu fertigen, da das englische Zeug meistens bei der Inbetriebnahme schon kaputt geht. Erst dachten wir an einen Einbaufehler, aber wenn Du zehn velar-restaurationJahre keine Probleme hattest und dann gehen alle Wellen kaputt, dann wird’s wohl doch am Material liegen!

Wir versuchen halt den Kunden ehrlich zu beraten und dies auf Augenhöhe. Das schätzen, so glaube ich, die meisten unserer Kunden. Wir haben Spaß an der Technik und fahren auch selbst die Autos – seit letztem Jahr jetzt endlich mit einem 500er Griffith.

velar-lagerungAber VELAR ist nur eine kleine Tochter in einer Firmengruppe und daher hab ich eher wenig Zeit und muss mir immer die Zeit stehlen, um mit den Kunden über Ihre Engländer zu schwätzen.

in diesem Sinne…
Euer Gerhard Bergler