Eine Ausfahrt in die Eifel zum Stammtisch West lohnt sich immer…

… auch wenn man dafĂĽr auf Schlaf verzichten muss. 

Samstag Morgen 06:00 Uhr, der Wecker klingelt mich aus dem Schlaf. Noch total verschlafen, von der Spätschicht zuvor, blicke ich aus dem Fenster. Ziemlich trübe da draußen! In die Eifel heute? Das kann ja heiter werden! Egal, Katzenwäsche eine schnelle Tasse Kaffee und dann ab auf die Straße.

Nach einem gemeinsamen Frühstück in Hilberath, setzt sich eine Karawane aus Chimaeras, Tuscans und einem Tamora in Bewegung. Ein ganz schön bunter Haufen GFK, der nicht nur die  Nachbarschaft sondern auch alle anwesenden TVRler begeistert!

Bildquelle: Peter