… gefunden in der aktuellen Ausgabe der Motor Klassik

Die Wahrscheinlichkeit eine Erwähnung der Marke TVR in den Printmedien der letzten Jahre zu finden ist so gering, wie Schnee an Weihnachten. Auch wenn die Motor Klassik (aktuelle Dezemberausgabe, Seite 32) hier nur einen kurzen Artikel* ĂĽber den Griffith bringt, so wird im nächsten Jahr ein ausfĂĽhrlicher Vergleichstest mit einem Griffith 500 und einer Lotus Elise in der Motor Klassik erscheinen. Merlin hatte im Spätherbst das VergnĂĽgen mit seinem Griffith schon mal mit dem Fotografen die entsprechenden Szenen fĂĽr die Fotos des Vergleichstest einzufangen. Lassen wir uns also ĂĽberraschen…


Fotograf: Sven Wedemeyer

Ein Gedanke zu “… gefunden in der aktuellen Ausgabe der Motor Klassik

  1. Schade, dass in dem Artikel nicht der TVRCCD genannt wird.
    Stattdessen wird fantastische-fahrzeuge.de, Michael Fröhlich genannt.
    Das ist dann aber auch nicht verwunderlich, wenn man weiĂź, dass 117 Verkaufs-Anzeigen bei der Motor Klassik online hat. Da kann sich die Redaktion doch schon mal ein wenig revanchieren, oder?

    Volker

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.