TVR Car Club Deutschland (TVRCCD) - der deutsche Markenclub der britischen Sportwagenschmiede TVR ist ein Zusammenschluss von Besitzern, ehemaligen Haltern und Freunden von Sportwagen der Marke TVR zur Wahrung der sportlichen, technischen, touristischen und allen weiteren, mit der Fahrzeugmarke TVR zusammenhaengenden Interessen. TVR Chimaera TVR Griffith TVR Tuscan TVR Sagaris TVR T350 TVR Cerbera TVR Tamora TVR V8S TVR S-Serie TVR S4C TVR S3C TVR 350i TVR Wedge TVR Tasmin TVR Grantura TVR Vixen TVR M-Serie TVR 3000M TVR 2500M TVR 1600M Rover V8 Speed Six Speed6 SpeedSix AJP SpeedEight AJP8 Taraka TVR Youngtimer TVR Manual TVR Oldtimer TVR Model TVR Modelle TVR Motoren TVR News TVR Cars TVR Parts TVR Service Knowledgebase TVRCCD TVR DLT OGP TVR Deutschlandtreffen Der TVR T350 | TVR Car Club Deutschland

Der TVR T350

Der TVR T350 – die Weiterentwicklung der TVR Tamora, dem 2-sitzigen Roadster, der bereits 2001 auf den Markt kam.

Lange Schnauze, ein weit nach hinten gezogenes Passagierabteil und ein kurzes, brachiales Heck – so lieben es nicht nur die Briten! Basierend auf der TVR Tamora wird auch der TVR T350 von TVRs eigenentwickeltem Speed Six-Motor mit 3,6 l Hubraum und 350 bhp (257 kW) Leistung angetrieben. Den TVR T350 gibt es als CoupĂ© (T350C) und als .

Der TVR T350 stellt seinerseits die Basis fĂŒr den TVR Sagaris dar.

Motor: TVR Speed Six, 3605ccm
Leistung: 350 PS (bei 7250/min)
Drehmoment: 391 Nm (bei 5500/min)
Gewicht: 1190 KG
0-100 km/h: 4,4 s
Vmax: 304 km/h
Produktionszeit: 2003 bis 2006
StĂŒckzahl: 1015


Text: Wikipedia.de / Bilder: shmooautomotive.co.uk