Der TVR Tuscan – der ‚Toskanische‘

TVR Tuscan MkI von 2000 TVR Tuscan MkII von 2005 TVR Tuscan MkIII von 2006
Die Toskana, wunderschöne Region Italiens…sanfte HĂŒgel und TĂ€ler…

Diese Landschaft war fĂŒr Peter Wheeler Inspiration die einmalig schöne, geschwungene, den HĂŒgeln der Toskana nachempfundenen Karosserieform zu entwickeln und zu bauen. Der TVR Tuscan (der Toskanische) war geboren.

1999 auf den Markt gekommen gab es ĂŒber die Jahre viele kleine Änderungen an Chassis und RadaufhĂ€ngungen des TVR Tuscan, Es haben sich GrĂ¶ĂŸe und Erscheinungsbild der einzelnen Varianten kaum geĂ€ndert, wenn man einmal von kleineren aerodynamischen Hilfen fĂŒr den S in Form einer „Untertasse“ vorne und einem kleinen Heckspoiler absieht. Ansonsten blieb die Technik und Motorenpalette bis auf Details unverĂ€ndert.

Im Oktober 2005 wurden die Mk-II-Version des TVR Tuscan eingefĂŒhrt, was aber nur ein kleines Facelift darstellte. Die Modifikationen beschrĂ€nkten sich Ă€ußerlich auf kosmetische Änderungen an Scheinwerfern, RĂŒcklichtern, am Heckspoiler (Modell S) und der Frontspoiler wurde durch zwei „Winglets“ ersetzt (Modell S) plus einigen kleineren Änderungen am Fahrwerk zur Verbesserung des Handlings. ZusĂ€tzlich gab es ein neues Armaturenbrett mit etwas geĂ€nderter Schalter- und Instrumentenanordnung.

Im gleiche Jahr brachte TVR noch die offene Variante des TVR Tuscan – den TVR Tuscan Convertible – auf den Markt. Mit nur 83 gebauten Modellen in 2005 heute eher selten auf den Straßen anzutreffen.

2006 verließen die letzten TVR Tuscan die Hallen in Blackpool. Diese wurden oft als Tuscan MKIII bezeichnet. AuffĂ€lligstes Merkmal war das wiederum ein neu gestaltete Armaturenbrett, welches auch schon im TVR Tuscan Convertible verbaut wurde.

„Beschleunigung von 0 auf 100 km/h in 3,68 Sekunden!“

Bemerkenswert ist, dass diese Werte von einem TVR Tuscan S (ab 2003) stammen, der weder ASR noch ABS besitzt. Die Philosophie von TVR sagt, dass solche technischen Systeme weder die Leistung noch die Sicherheit erhöhen, daher werden sie nicht eingebaut. TVR erkennt nicht an, dass diese Systeme, genauso wie Airbags, Sicherheitssysteme sind, und glaubt, dass ihre Autos, beruhend auf Tests und Erfahrungen, ohne sie sicherer seien als mit ihnen!

Die Motoren:

3,6 Liter TVR Speed Six DOHC
Hubraum: 3605ccm
Bohrung x Hub:  96 x 83 mm
Leistung: 350 PS (bei 7250/min)
Drehmoment: 290 Nm (bei 5500/min)
Gewicht: 1100 KG
0-100 km/h: 4,4 s
Vmax: 280 km/h

4,0 Liter TVR Speed Six DOHC
Hubraum: 3996ccm
Bohrung x Hub:  96 x 92 mm
Leistung: 380 bis 405 PS (bei 7000/min)
Drehmoment: 315 Nm (bei 6000/min)
0-100 km/h: 4,3 s
Vmax: bis 310 km/h

Produktionszeit 1999 bis 2006

Produktion 1999 2000 2001 2002 2003 2004 2005 2006
StĂŒckzahl 4 686 626 375 267 201 254 182

Produktionszahl: 2595 gesamt (davon 83 Convertible)

TVR Tuscan von vorne (MkI von 2000, MkII von 2005, MkIII von 2006)
TVR Tuscan MkI von 2000 TVR Tuscan MkII von 2005 TVR Tuscan MkIII von 2006

TVR Tuscan von hinten (MkI von 2000, MkII von 2005, MkIII von 2006)
TVR Tuscan MkI von 2000 TVR Tuscan MkII von 2005 TVR Tuscan MkIII von 2006

TVR Tuscan innen (MkI von 2000, MkII von 2005, MkIII von 2006)
TVR Tuscan MkI von 2000 TVR Tuscan MkII von 2005 TVR Tuscan MkIII von 2006 TVR Tuscan MkI von 2000 TVR Tuscan MkII von 2005 TVR Tuscan MkIII von 2006 TVR Tuscan MkI von 2000 TVR Tuscan MkII von 2005 TVR Tuscan MkIII von 2006

 

TVR Tuscan Convertible
der „offene“ Tuscan wurde nur 2005 in einer StĂŒckzahl von 83 Modellen gebaut.
TVR Tuscan Convertible aus 2005
TVR Tuscan Convertible aus 2005 TVR Tuscan Convertible aus 2005 TVR Tuscan Convertible aus 2005 TVR Tuscan Convertible aus 2005 TVR Tuscan Convertible aus 2005 TVR Tuscan Convertible aus 2005


Text: wikipedia.de (ergÀnzt und teilweise geÀndert)
Bilder: bespokeperformance.co.uk, shmooautomotive.co.uk