TVR Chimaera Kaufberatung 2021

Was einem diese Corona-Pandemie so alles beschert! Viel Zeit zumindest und deshalb bin ich mal daran gegangen, alles was ich in den verschiedensten Foren, Internetseiten und bisherigen Veröffentlichungen über den TVR Chimaera finden konnte, zusammenzutragen und in einer (Kurz-) Kaufberatung mit Spezifikationen, allgemeinen Problemen und der Modellgeschichte zusammenzufassen. Ich erhebe dabei nicht den Anspruch an alles gedacht zu haben oder dass sich keine Fehler eingeschlichen haben. Ich würde mich deshalb über Verbesserungs-Vorschläge und evtl. Fehlerkorrekturen freuen.
Ich denke aber, dass diese Kaufberatung jedem, der TVR und insbesondere den Chimaera nicht kennt, bei Interesse an der Marke TVR und einem evtl. Kauf eines Chimaera helfen wird.

…zur TVR Chimaera Kaufberatung

3 Gedanken zu “TVR Chimaera Kaufberatung 2021

    • Hallo Toni.

      In Deinem Kommentar bemängelst Du, dass das Thema Elektrik und Einspritzanlage kaum angesprochen wird.
      Ich stehe im regen Austausch mit einer Werkstatt, die schon seit Jahren jede Menge Chimaera, Griffith, V8S und Keile gewartet und auch repariert hat und die Gemischaufbereitung samt aller zugehörigen Komponenten sind da bisher eher unauffällig. Ebenso in allen alten Tests und Berichten wird die Einspritzung nie als problematische Fehlerquelle genannt. Hast Du da andere Erfahrungen?

      Würde mich freuen, von Dir zu diesem Thema wieder hören.

      GruĂź
      Volker

  1. Zack! Und schon wurde der erste Fehler gemeldet. Da hab ich doch glatt dem Rover V8-Triebwerk zwei Nockenwellen angedichtet (war aber auch so im englischen Originaltext schon falsch). Klar dass nur eine zentrale Nockenwelle verbaut ist.
    Sorry!
    Obwohl ich den Text zig Mal durchgelesen hatte ist mir dieser grobe Schnitzer nicht mehr aufgefallen.
    Danke an Dieter fĂĽr die Richtigstellung.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.