Der Club

Der TVR Car Club Deutschland, kurz TVRCCD, ist ein eingetragener Verein und das wurde ganz bewusst Anfang 2015 so geÀndert! Wir sind ein Zusammenschluss TVR-begeisterter Menschen, sowohl Besitzer wie auch Interessierte sind jederzeit herzlich willkommen.

Da wir ein eingetragener Verein sind, haben wir eine Satzung, eine Beitragsordnung und eine Mitgliederversammlung (MV) (Satzung § 6) und einen Vorstand, (Satzung § 7) bestehend aus dem 1. und 2. Vorsitzenden, und dem Kassierer. Hinzu kommt der Beirat (Satzung § 8) welcher zusammen mit dem Vorstand Entscheidungen im Sinne der Mitglieder trifft und umsetzt. Dieser Beirat besteht aus zurzeit sechs Regionsleitern.

Zudem gibt es eine Print-Redaktion fĂŒr die Clubzeitung TreVoR, die durchaus wechselnd besetzt sein kann, sowie einen Webmaster fĂŒr die TVRCCD-Homepage.

Der Beirat kommt, soweit es geht, beim Deutschlandtreffen, der Mitgliederversammlung oder sonstigen wichtigen AnlĂ€ssen im Jahr physisch zusammen um Themen des Clublebens zu besprechen. Doch auch außerhalb dieser Zeit stehen die Mitglieder des Beirates in regem Kontakt um im Sinne der Mitglieder tĂ€tig zu sein.

Weil der Verein deutschlandweit engagiert ist findet das wichtigste Clubleben innerhalb der Regionen statt. Mitglied im TVR Car Club Deutschland e.V. kann jeder werden, der ein Interesse an der Marke TVR hat. Hierzu einfach den Aufnahmeantrag ausfĂŒllen und abschicken und zu einem der Regionstreffen oder Stammtische gehen um dort Gleichgesinnte zu treffen.

TVR Car Club Deutschland e.V.
Postfach 4134
50155 Kerpen
E-Mail: info@tvrcarclub.de

Aktuelle Artikel

Im Westen war was los

Am Samstag konnten wir die mittlerweile elfte Tour durchs Bergische dank Martin durchfĂŒhren  Und am Sonntag fand der Stammtisch des Westens in der Motorworld Köln statt.
Samstag war – wie immer im Bergischen- sportliches Fahren auf „dem Plan“. Es waren wunderbare Strecken angesagt, bei den die erlaubten 100 KM/h ĂŒberwiegend gar nicht erreicht werden konnten 😉
Und am Sonntag war neben den gemĂŒtlichen BenzingesprĂ€chen natĂŒrlich die private „Mchael Schumacher Ausstellung“ ein Highlight. Sechs Ferrari Formel 1-Fahrzeuge, ein Petronas Mercedes, mehrere Benetton F1 und natĂŒrlich auch andere Fahrzeuge, die in der Karriere des 7-fachen-Weltmeisters eine Rolle spielten; waren zu besichtigen. Dazu Pokale, Helme, RennanzĂŒge und vieles mehr. Es lohnt sich!

mehr …

  1. Der Stammtisch Nord zu Gast im ‚Schuppen Eins‘ in Bremen Kommentar hinterlassen
  2. Impressionen vom Rossfeldrennen 2018 1 Kommentar
  3. Die SPA 6 HOURS 2018 Kommentar hinterlassen
  4. TVR Deutschlandtreffen 2018 in Potsdam – Spaß ohne Ende! 2 Kommentare
  5. Feinstes Wetter in der Eifel – das TVR-Treffen beim Oldtimer Grand Prix 2018 Kommentar hinterlassen