Beitragsordnung

(Stand: 01.01.2018)

 

1. Jahresbeitrag
Der Jahresbeitrag fĂŒr Vollmitglieder (Mitgliedschaft nach § 11 der Satzung) wird auf 50,00 € jĂ€hrlich festgelegt.

 

2. AufnahmegebĂŒhren
es wird zurzeit keine AufnahmegebĂŒhr erhoben.

 

3. Partnermitgliedschaften
Wenn der Partner als zusĂ€tzliches Mitglied eines ordentlichen Mitgliedes eintritt, betrĂ€gt der Beitrag die HĂ€lfte des Beitrages fĂŒr das Vollmitglied.
Der Aufnahmeantrag ist schriftlich zu stellen.
Partnermitglieder sind stimmberechtigt wie Vollmitglieder nach § 4 der Satzung.
Eine KĂŒndigung ist nur durch den Partner selbst möglich.
Der Austritt ist jeweils bis zum 30. September zum Jahresende durch schriftliche Mitteilung gegenĂŒber einem vertretungsberechtigten Vorstandsmitglied zu erklĂ€ren.

 

4. Umlagen
nach §11 (Absatz 1, Satz 2) der Satzung können zur Finanzierung besonderer Vorhaben oder zur Beseitigung finanzieller Schwierigkeiten des Vereins Umlagen erhoben werden.

 

5. FĂ€lligkeiten
Der Jahresbeitrag ist nach § 11 (2) der Vereinssatzung im Voraus fÀllig.
Der Jahresbeitrag wird in der Regel bis zum 31. Januar vom angegebenen Konto eingezogen.
FĂŒr Neumitglieder besteht die generelle Pflicht, EinzugsermĂ€chtigungen zu erteilen.
In besonderen FĂ€llen kann der Vorstand Ausnahmen von dieser generellen Regel zulassen (Regelung fĂŒr Mitglieder, die ihren Wohnsitz im Ausland haben).

 

Aktuelle Artikel

Im Westen war was los

Am Samstag konnten wir die mittlerweile elfte Tour durchs Bergische dank Martin durchfĂŒhren  Und am Sonntag fand der Stammtisch des Westens in der Motorworld Köln statt.
Samstag war – wie immer im Bergischen- sportliches Fahren auf „dem Plan“. Es waren wunderbare Strecken angesagt, bei den die erlaubten 100 KM/h ĂŒberwiegend gar nicht erreicht werden konnten 😉
Und am Sonntag war neben den gemĂŒtlichen BenzingesprĂ€chen natĂŒrlich die private „Mchael Schumacher Ausstellung“ ein Highlight. Sechs Ferrari Formel 1-Fahrzeuge, ein Petronas Mercedes, mehrere Benetton F1 und natĂŒrlich auch andere Fahrzeuge, die in der Karriere des 7-fachen-Weltmeisters eine Rolle spielten; waren zu besichtigen. Dazu Pokale, Helme, RennanzĂŒge und vieles mehr. Es lohnt sich!

mehr …

  1. Der Stammtisch Nord zu Gast im ‚Schuppen Eins‘ in Bremen Kommentar hinterlassen
  2. Impressionen vom Rossfeldrennen 2018 1 Kommentar
  3. Die SPA 6 HOURS 2018 Kommentar hinterlassen
  4. TVR Deutschlandtreffen 2018 in Potsdam – Spaß ohne Ende! 2 Kommentare
  5. Feinstes Wetter in der Eifel – das TVR-Treffen beim Oldtimer Grand Prix 2018 Kommentar hinterlassen