TVR & Co

oder: Was gab es denn da noch in England?

Unsere britischen Nachbarn brachten es im letzten Jahrhundert, genau wie wir Deutschen auch, auf zahlreiche Automobilhersteller. Einige existieren heute noch, doch viele blieben im Lauf der Zeit auf der Strecke und sind
heute lÀngst Geschichte.

Die Fotostrecke zeigt nur eine kleine Auswahl und erhebt keinen Anspruch auf VollstÀndigkeit. Gerne nehmen wir zeitgenössische Bilder hier mit auf. Kontakt: TVRundCO@tvrcarclub.de

Aktuelle Artikel

Im Westen war was los

Am Samstag konnten wir die mittlerweile elfte Tour durchs Bergische dank Martin durchfĂŒhren  Und am Sonntag fand der Stammtisch des Westens in der Motorworld Köln statt.
Samstag war – wie immer im Bergischen- sportliches Fahren auf „dem Plan“. Es waren wunderbare Strecken angesagt, bei den die erlaubten 100 KM/h ĂŒberwiegend gar nicht erreicht werden konnten 😉
Und am Sonntag war neben den gemĂŒtlichen BenzingesprĂ€chen natĂŒrlich die private „Mchael Schumacher Ausstellung“ ein Highlight. Sechs Ferrari Formel 1-Fahrzeuge, ein Petronas Mercedes, mehrere Benetton F1 und natĂŒrlich auch andere Fahrzeuge, die in der Karriere des 7-fachen-Weltmeisters eine Rolle spielten; waren zu besichtigen. Dazu Pokale, Helme, RennanzĂŒge und vieles mehr. Es lohnt sich!

mehr …

  1. Der Stammtisch Nord zu Gast im ‚Schuppen Eins‘ in Bremen Kommentar hinterlassen
  2. Impressionen vom Rossfeldrennen 2018 1 Kommentar
  3. Die SPA 6 HOURS 2018 Kommentar hinterlassen
  4. TVR Deutschlandtreffen 2018 in Potsdam – Spaß ohne Ende! 2 Kommentare
  5. Feinstes Wetter in der Eifel – das TVR-Treffen beim Oldtimer Grand Prix 2018 Kommentar hinterlassen