Realistische Preise – was TVR bei Auktionen erzielten

Was ist ein realistischer Preis fĂĽr einen TVR?

Diese Frage wurde schon öfter gestellt und eigentlich ist die Antwort darauf ganz einfach: So viel, wie man bereit ist dafür zu bezahlen! Aber ganz so einfach ist es dann doch nicht. Pflege- und Wartungszustand, bereits durchgeführte Reparaturen, technische Verbesserungen, Seltenheit usw. sorgen doch für eine gewisse Spanne in den Angebotspreisen der einzelnen Modelle. Die bekannten Internetbörsen spiegeln dabei nur den gewünschten Verkaufspreis wieder, doch wie hoch der tatsächlich erzielte Preis dabei ist, lässt sich nicht erkennen.

Anders ist das bei Auktionen, denn hier sieht man den tatsächlich erzielten Verkaufspreis. Auf dem Internetportal GLENMARCH kann man auf die Ergebnisse aller vergangenen Auktionen bezüglich realisiertem Verkaufspreis und bei nicht verkauften Fahrzeugen auf deren Schätzpreis zugreifen. Aktuell sind 232 TVR bis 2013 zurückliegend gelistet.

Die Datenbank umfasst zur Zeit ca. 75.000 Fahrzeuge von mehr als 950 Automarken und folgende Dienste:

GLENMARCH  bietet Informationen zu weltweiten Oldtimer-Auktionen, darunter Sammlerautos, moderne Klassiker sowie Veteranen- und Oldtimer-Auktionen. Wir bieten dem Benutzer unübertroffene Flexibilität. Filtern Sie Informationen zu bevorstehenden Auktionsereignissen basierend auf dem Datum der Auktion, dem Auktionshaus und dem Auktionsort. Jede Auktion bietet Autoenthusiasten Preise, Schätzungen, Bilder und einen aktiven Link zur Auktionshausseite für vollständige Fahrzeugdetails. Durch die individuelle Autosuche kann der Benutzer auf ein Archiv mit Oldtimer-Ergebnissen für verkaufte und nicht verkaufte Lose zugreifen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.