Absage fĂĽr das TVR-Treffen beim OGP 2021

Nachdem wir lange auf eine Entscheidung der NĂĽrburgring 1927 GmbH & Co. KG gewartet haben und uns bis heute leider keine offizielle Mitteilung erreicht hat, konnten wir heute auf deren Webseite (nuerburgring.de) lesen:

“ …ist dabei die ganze Palette motorsportlicher Faszination zu bestaunen.

Hinweis: Das beliebte Markenclubtreffen findet 2021 leider nicht statt.“

Schade, aber eigentlich war diese Absage schon vorherzusehen…

Petition gegen drohende Fahrverbote fĂĽr Oldtimer

Fast unbemerkt von der Öffentlichkeit soll ein Gesetz geschaffen bzw. so geändert werden, dass das zukünftige Fahren von Oldtimern verbieten könnte.

Entstanden wohl aus dem nachvollziehbaren Wunsch der Anrainer von Passstraßen, welche speziell an Wochenenden unter dem Lärm von oftmals manipulierten Motorrad-Auspuffanlagen leiden.

In der vorliegenden Form ist ein Fahrverbot schon gerechtfertigt, wenn die „Bevölkerung von schädlichen Umwelteinwirkungen betroffen ist“.

Dazu wĂĽrde es schon genĂĽgen, einen Oldtimer, der naturgemäß ĂĽber keinen KAT verfĂĽgt, oder „schlimmer“ noch, einen Zweitakter, der konstruktiv bedingt Ă–l verbrennt, benutzen zu wollen. Einige meinen, dass es so schlimm schon nicht kommen wird, aber darauf können wir uns nicht verlassen. Es gilt, den Anfängen zu wehren.

… Weiterlesen →

TVR Chimaera Kaufberatung 2021

Was einem diese Corona-Pandemie so alles beschert! Viel Zeit zumindest und deshalb bin ich mal daran gegangen, alles was ich in den verschiedensten Foren, Internetseiten und bisherigen Veröffentlichungen über den TVR Chimaera finden konnte, zusammenzutragen und in einer (Kurz-) Kaufberatung mit Spezifikationen, allgemeinen Problemen und der Modellgeschichte zusammenzufassen. Ich erhebe dabei nicht den Anspruch an alles gedacht zu haben oder dass sich keine Fehler eingeschlichen haben. Ich würde mich deshalb über Verbesserungs-Vorschläge und evtl. Fehlerkorrekturen freuen.
Ich denke aber, dass diese Kaufberatung jedem, der TVR und insbesondere den Chimaera nicht kennt, bei Interesse an der Marke TVR und einem evtl. Kauf eines Chimaera helfen wird.

…zur TVR Chimaera Kaufberatung

Veröffentlicht unter News

Die Entwicklungsgeschichte des TVR Tasmin

Der TVR Tasmin kam Anfang 1980 in einem wahren Hype auf den Markt, blĂĽhte aber erst viel später im Jahrzehnt richtig auf, nachdem die Ford V6-Motoren durch einige sehr interessante getunte Rover V8-Aggregate ersetzt worden waren…
Keith Adams erzählt die Geschichte des Autos, das den Begriff „Indian Summer“ so treffend definiert hat…

TVR Tasmin: der Keil, der groĂź rauskam

https://www.aronline.co.uk/wp-content/uploads/2019/03/TVR-Tasmin-1-650x448.jpeg

… Weiterlesen →

Der Club zeigt Solidarität

Gestern haben wir den neuesten Newsletter an alle Mitglieder verschickt, doch leider landen viele davon im Spam-Ordner. Aus diesem Grund und weil uns ein Thema zur Zeit besonders am Herzen liegt, weisen wir hier nochmals explizit darauf hin.

Das Newsletter-Archiv des Clubs erreicht ihr ĂĽber das Menu Newsletter.

Veröffentlicht unter News

Ein harter Brocken
Wiederbelebung eines TVR Griffith 200

Man kann ja vieles ĂĽber einen 1965er Griffith Series 200 sagen, aber „vom Hersteller mit größter Sorgfalt und nach genauen Toleranzen gefertigt“ gehört sicherlich nicht dazu.

Der Griffith der 1960er Jahre war eigentlich ein Hybrid-Hot Rod – ein Sportwagen britischer Bauart mit einem amerikanischen Ford V8, der zwischen die Rahmenrohre geklemmt wurde, wie bereits bei der Shelby Cobra geschehen. … Weiterlesen →

Veröffentlicht unter News

Der TVR Cerbera wird 25!


Der Cerbera wurde nach einem mythischen griechischen dreiköpfigen Hund benannt, der die Tore des Hades bewachte – mit zwei leistungsstarken V8- und mit Reihen-Sechszylinder in Leichtbauweise, scharfer Fahrwerksabstimmung, blitzschneller Lenkung und dem völligen Fehlen elektronischer Fahrhilfen war der Name nicht ganz unpassend.… Weiterlesen →